9. Weiterbildungskurs "Betriebswirt/in der Senioren- und Sozialwirtschaft“

Die Pflegebranche verändert sich rapide. Selten war der Wandel so maßgeblich wie aktuell zu beobachten: Pflegeheime werden zu Gemeindezentren, der demografische Wandel forciert individualisierte Angebote und der Kampf um Fachkräfte erfordert eine attraktive Arbeitsplatzgestaltung. Um Schritt zu halten, bedarf es professioneller Leitungspersönlichkeiten. Nur sie können die Innovationen in der Branche umsetzen und so die Zukunft der Einrichtungen und Unternehmen im steigenden Wettbewerb sichern.

Um die betriebswirtschaftlichen Managementkompetenzen auszubauen und zu festigen, bieten wir – die Lembke Seminare und Beratungen GmbH und das Deutsche Institut für Sozialwirtschaft e.V. – auch 2017 wieder die etablierte zweijährige Weiterbildung zur Betriebswirtin bzw. zum Betriebswirt der Senioren- und Sozialwirtschaft an.

153 Teilnehmer/innen wurden in den vergangenen acht Kursen bereits erfolgreich zu Leitungskräften in der Seniorenwirtschaft ausgebildet. 2017 startet der neunte Kurs, dessen zehn Module praxisnah und an den wachsenden Bedürfnissen der Teilnehmenden orientiert weiter verbessert wurde. So gibt es nun die Möglichkeit, einzelne „Kompetenzschwerpunkte“ zu belegen, in denen mehrere Module zusammengefasst werden. Das Abschlusszertifikat kann jetzt auch nach einem längeren Zeitraum als zwei Jahren erworben werden, um so einer berufsbegleitenden Ausbildung besser gerecht werden zu können.

Zielgruppen für diese berufsbegleitende Weiterbildung sind aktuelle und potentielle Führungskräfte von

  • (teil-)stationären Pflege- und Sozialeinrichtungen
  • ambulanten Diensten und
  • weiteren Anbietern von Dienstleistungen für Seniorinnen und Senioren, Pflegebedürftige sowie Menschen mit Beeinträchtigungen.

Den Flyer zur Weiterbildung können Sie hier herunterladen. Für weitere Informationen und Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin bei der Lembke Seminare und Beratungen GmbH:

Frau Margit Kinast / Koordination

Holstenwall 12, 20355 Hamburg

Tel. +49.40.61161820

E-Mail: margit.kinast@lembke-seminare.de